Folgen Sie uns auf unseren Social Media Kanälen!
Erhalte immer die aktuellsten Neuigkeiten:
Top

Glaube an Dich selbst! Habe Vertrauen!

In unserer Gesellschaft leiden immer mehr Kinder und Jugendliche an Depressionen. Sie werden überfordert durch immer mehr Erwartungen und Informationen von einer Gesellschaft, die in zunehmendem Maße auf Erfolg und Leistung getrimmt ist. Das führt zu Verunsicherungen und Ängsten.  Jede Art von Druck, Verunsicherung und Ängsten erzeugt Unruhe. Sie fühlen sich nicht selten ohnmächtig, beschämt und reagieren mit Wut, Zorn oder Resignation auf die erlebte Enttäuschung.

Nichts kann den Menschen mehr stärken als das Vertrauen in seine Fähigkeiten. Selbstvertrauen bedeutet das Vertrauen in unsere eigenen Kräfte und Fähigkeiten. Und dies ist wiederum die Basis für ein gesundes Selbstbewusstsein.

Selbstvertrauen kann man  Kindern antrainieren, indem man ihnen Möglichkeiten bietet, ihre eigenen Fähigkeiten kennenzulernen und auch einzusetzen, ihnen dabei behilflich ist, mit Misserfolgen positiv umzugehen und sie darin bestärkt, ihre Ängste zu überwinden. Dafür wurde das Positive Energy Project – “PEP” entwickelt. Das PEP ist ein präventives und auf Nachhaltigkeit ausgelegtes Gesundheitsprojekt. Es vertritt die reine Absicht – seine TeilnehmerInnen zur Eigenverantwortung zu mobilisieren und miteinander zu verbinden.

Der Kern des PEP liegt bei der Förderung folgender Kompetenzen:

 

  • Achtsamkeit, Selbstwahrnehmung
  • Emotionsbewältigung (Selbstkontrolle, Frustrationstoleranz)
  • Selbstvertrauen, Persönlichkeitsentwicklung
  • Empathie und Soziale Kompetenz
  • Optimismus, Motivation zur Bewältigung von Herausforderungen
  • Stressbewältigung und Entspannungstechniken

 

c

DANKEl…..

Post a Comment